Datenerfassung
Automatisierte Datenanalyse
Vorausschauende Instandhaltung
Kombination mit Submetering

DIGITALE DATENERFASSUNG

Digitaler Heizungsraum

Wir statten Gas-, Strom- und Wärmemengenzähler mit Funkmodulen aus. Der KUGU Datensammler empfängt die übertragenen Werte und leitet sie zur Auswertung an unsere Cloud weiter.


Kompatibilität

Die dafür benötigte Hardware ist kostengünstig und kompatibel mit allen bestehenden Heiz- und Messsystemen.


AUTOMATISIERTE DATENANALYSE

Analyse

In der Cloud werten selbstlernende Algorithmen die erhobenen Daten aus. Diese erkennen Anomalien, vergleichen sie mit den Daten von 400+ Heizanlagen und geben im Anschluss automatisiert Handlungsempfehlungen aus. Nach der Umsetzung dieser können Einsparungen von bis zu 10% realisiert werden.

KUGU Dashboard

Betreibern der Heizsysteme bietet KUGU ein Dashboard, auf dem die wichtigsten Parameter der Heizanlage sowie Handlungsempfehlungen visualisiert werden.

VORAUSSCHAUENDE INSTANDHALTUNG


INTEGRATIONSMÖGLICHKEITEN

Verbrauchsabhängige Regelung

Heizsysteme mit einer digitalen Regelung erhalten von uns Vorhersagen zu den erwarteten Verbrauchsdaten aus den Wohnungen. Damit wird die Energieeffizienz nochmal deutlich erhöht und Energieeinsparungen von bis zu 15% erreicht.

Systemintegration

Die gesamte Infrastruktur ist für die Heizkostenabrechnung sowie die Optimierung der Zentralheizung nutzbar. Damit werden die Kosten soweit reduziert, dass sie über die Wartungspauschale vollständig umlagefähig sind.

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER KUGU SUBMETERING

PROZESS ÜBERSICHT

Digitaler Heizraum

PROZESS ÜBERSICHT

Digitaler Heizraum